bookmark_border136. Weihnachtswanderung: Die Bodenschätze des Grunewalds – rund um das Postfenn

Leitung: Dr. Felix Escher (Berlin).

Treffpunkt 11.00 Uhr, Scholzplatz, Heerstraße Ecke Am Postfenn.
ÖPNV: Bus M 49, 218 bis Scholzplatz. Achtung! Die Busse X 34 und X 49 halten nicht an dieser Haltestelle.
Dauer ca. 2 Stunden.

Im Grunewald wurden nicht nur Trümmer aufgeschüttet, sondern auch Flächen ausgeschürft. Welche Folgen dies hatte, wollen wir uns am Nordrand des Grunewalds ansehen.

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Covid19-Pandemie fanden im Juli und August 2020 keine Veranstaltungen der Landesgeschichtlichen Vereinigung statt.
Für die Exkursionen gilt:

  • Anmeldung per E-Mail (bevorzugt) oder Telefon unbedingt erforderlich,
  • beschränkte Teilnehmerzahl von jeweils 20 Personen,
  • bitte beachten Sie die geltenden Abstandsregeln, gegebenenfalls ist ein Mund- und Nasenschutz zu tragen,
  • über eine eventuelle – auch kurzfristige – Absage aufgrund aktueller Entwicklungen informiert die Organisatorin/der Organisator der Exkursion.

Für die Vortragsveranstaltungen im Berlin-Saal gelten die jeweils aktuellen Teilnahmebedingungen der Zentral- und Landesbibliothek, siehe www.zlb.de/info oder Tel. (030) 90 22 64 01.