bookmark_borderSpaziergang von Heiligensee nach Tegelort

Führung: Bernd Kopplin.

Treffen: 10.00 Uhr U-Bhf Tegel, an der Haltestelle Bus 133 nach Heiligensee, Abfahrt 10.20 Uhr.

Anmeldungen und Rückfragen: Tel. (030) 401 93 84 (Kopplin).

Von der Endhaltestelle Heiligensee geht es an der Dorfkirche vorbei zum ehemaligen Fähranleger. Weiter zum Namensgeber des Dorfes, dem Heiligensee, und nach einem kurzen Besuch des Friedhofs an den Baumbergen vorbei auf den Haveluferweg über Konradshöhe und Joersfelde nach Tegelort. Typisch für diese Ortsteile waren die vielen Ausflugslokale am Wasser, die heute allerdings Vergangenheit und weitestgehend verschwunden sind. Wanderstrecke ca. 5 km.

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Covid19-Pandemie fanden im Juli und August 2020 keine Veranstaltungen der Landesgeschichtlichen Vereinigung statt.
Für die Exkursionen gilt:

  • Anmeldung per E-Mail (bevorzugt) oder Telefon unbedingt erforderlich,
  • beschränkte Teilnehmerzahl von jeweils 20 Personen,
  • bitte beachten Sie die geltenden Abstandsregeln, gegebenenfalls ist ein Mund- und Nasenschutz zu tragen,
  • über eine eventuelle – auch kurzfristige – Absage aufgrund aktueller Entwicklungen informiert die Organisatorin/der Organisator der Exkursion.

Für die Vortragsveranstaltungen im Berlin-Saal gelten die jeweils aktuellen Teilnahmebedingungen der Zentral- und Landesbibliothek, siehe www.zlb.de/info oder Tel. (030) 90 22 64 01.