Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Das neue Oderbruch-Museum Altranft. Landschaftsgeschichte erkunden

29. April 2023 10:50 - 17:00

Leitung:
Dr. Iris Berndt (Potsdam) mit Führung durch den Museumsleiter Dr. Kenneth Anders.

Treffen:
10.50 Uhr Bhf. Altranft, Bahnhofsvorplatz.

Anreise: mit RE 3, 9.31 Uhr ab Berlin-Hbf., 9.38 Uhr Berlin-Gesundbrunnen bis Eberswalde,
dann Umstieg in RB 60 Richtung Wriezen –
10.21 Uhr ab Eberswalde.
Rückfahrt: 17.12/18.12 Uhr ab Bhf. Altranft mit RB 60/RE 3 (
stündlich möglich).

Anmeldung: über IrisBerndt@aol.com oder 0176 63 73 87 29.
Maximal 25
Teilnehmer.
Wanderlänge: etwa 8 km.
Kosten: Eintritt/Führungsgebühr je Person €
10,–.

Seit sieben Jahren hat sich das ehemalige Freilichtmuseum Altranft gewandelt zum Oderbruch-
Museum und entwickelt zu einem Ort der Landschaftsbildung für Jung und Alt. Wir wollen uns
auf den Weg machen und zunächst den von Benjamin Huster 2022 entwickelten
Landschaftsrundgang ausprobieren sowie den Westrand des Oderbruchs mit der Barnim-Kante
erkunden.

Gegen 13.30 Uhr sind wir im Museum und starten nach der Mittagspause im dortigen Café
(Selbstzahler) mit Museumsleiter Dr. Kenneth Anders zu einem Rundgang durch das Haus.
Anschließend können mit einem Audioguide das Dorf und die Außenobjekte des Museums
besichtigt werden.

Anschließend können mit einem Audioguide das Dorf und die Außenobjekte des Museums
besichtigt werden.

Details

Datum:
29. April 2023
Zeit:
10:50 - 17:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Landesgeschichtliche Vereinigung für die Mark Brandenburg e.V.

Veranstaltungsort

Oderbruch Museum Altranft
Am Anger 27
Bad Freienwalde (Altranft), 16259 Deutschland
Google Karte anzeigen