Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Die manchmal abweichenden Erstdrucke“ Fontane in Günter de Bruyns märkischem Dichtergarten

9. Februar 2023 19:00 - 21:00

Vortrag: Prof. Dr. Roland Berbig (Berlin).

Treffen:
Donnerstag, 9. Februar 2023
19.00 Uhr im Berlin-Saal der Berliner Stadtbibliothek, Breite Straße 36, Berlin-Mitte.


Der Vortrag gibt einen kleinen Überblick zu Günter de Bruyns Jahrzehnte währender Beziehung
zu Theodor Fontane. In ihr spiegeln sich die gewünschte Nähe ebenso wie die literarischen
Folgen, die sich dabei ergaben. Die Bezugnahmen waren vielfältig, sie haben zu einer ganzen
Reihe von Veröffentlichungen geführt – selbst die Ehrendoktorwürde, die ihm die Humboldt-
Universität verlieh, hatte mit Fontane zu tun und war willkommener Anlass, sich zum ‚alten
Fontane‘ zu äußern.

Ein Akzent indes wird auf die von de Bruyn zusammengestellte Anthologie
der ‚schönsten Wanderungstexte‘ seines großen Vorgängers gelegt. Hier verknüpfte sich die
literarische mit der philologischen Neigung, die de Bruyn als ausgebildeter Bibliothekar zu
schätzen und zu nutzen wusste. Dass er bei diesem Auftrag als Herausgeber unter der Hand
sogar einen editionsgeschichtlich folgenreichen Weg einschlug, verdient Aufmerksamkeit und
Wertschätzung.

Details

Datum:
9. Februar 2023
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Berlin-Saal der Berliner Stadtbibliothek
Breite Straße 36
Berlin, 10178 Deutschland
Google Karte anzeigen