Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Groß Kreutz – das „gedoppelte“ Herrenhaus und andere Merkwürdigkeiten

13. August 2022 10:30 - 13:00

Ortsspaziergang mit Besichtigung von Kirche und Heimatmuseum, Dauer ca. 2,5 Stunden

Führung: Ingrid Zache (Hohen Neuendorf)

Treffen: 10.30 Uhr, Bahnhof Groß Kreutz

Anreise: RE 1 Richtung Brandenburg Hbf (60 Min. Takt!), u.a. ab Ostkreuz 9.24 Uhr, Alexanderplatz 9.33, Friedrichstr. 9:37 Uhr, Hauptbhf. 9.41, Zoo 9.47, Potsdam 10.08, an Groß Kreutz 10.27 Uhr; mit PKW: Groß Kreutz liegt an der B 1 zwischen Werder und Brandenburg; ferner westlicher Berliner Ring (BAB 10) Ausfahrt Groß Kreutz.

Anmeldungen erbeten bei Ingrid Zache, E-Mail (bevorzugt): ingrid-zache@web.de oder Tel. (03303) 40 86 96 (AB).

Mit Fontane kann Groß Kreutz touristisch nicht glänzen, denn dieser war nicht dort, aber bislang erstaunlicherweise auch keine Mitglieder der Landesgeschichtlichen Vereinigung bei ihren Besichtigungen und Wanderungen, lediglich Ein- oder Aussteigen am Bahnhof Groß Kreutz sind belegt. In diesem Sinne ist der Besuch im August eine Premiere und bietet vielfältige Ortsgeschichte. Die herausragende Merkwürdigkeit ist, dass das um 1766 errichtete märkische Herrenhaus als Kopie in Berlin-Dahlem, Garystr. 32, existiert. Besucher dürften mehr vom Besuch in Groß Kreutz haben, wenn sie sich zuvor die Replik anschauen. Eine weitere Merkwürdigkeit, die immer für Nachfragen von Besuchern sorgt, ist auf dem alten Friedhof die Grabstätte des 1975 verstorben Wolfgang Gans Edler Herr zu Putlitz, lt. SPIEGEL vom 22.09.1975 „der letzter Junker der DDR“. Gut, Kirche und die Häuser des Dorfensembles haben durch offenbar glückliche Umstände eine Harmonie erhalten und bewahrt. So führt die wichtige Fernverkehrsstraße F 1/B 1 nicht durch das historische Straßendorf, sondern tangiert es südlich. Und das historische Panorama war als Filmkulisse schon 1930 für den Film „Frühlingserwachen“ und auch für die DEFA-Verfilmung von Fontanes „Effie Briest“ bestens geeignet. – 1998 gründete sich in Groß Kreutz die Chronistenvereinigung Potsdam-Mittelmark e. V., die erste dieser Art im Land Brandenburg. Vertreter dieser Vereinigung werden uns begleiten und von ihrer Arbeit berichten.

Details

Datum:
13. August 2022
Zeit:
10:30 - 13:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Bahnhof Groß Kreutz
Groß Kreutz (Havel), 14550 Google Karte anzeigen